GÄSTEBUCH


Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Meinung zu meinen Büchern kund zu tun, aber auch eventuelle Kritik, noch lieber aber Lob und Anregungen, sollen hier Platz finden.

Solltet ihr der Meinung sein, dass mein "Seppl" eine Bewertung auf Amazon und co verdient, werde ich euch nicht davon abhalten. Er hat mir außerdem geflüstert, dass er auch gegen  Weiterempfehlungen nichts einzuwenden hat. Ganz besonders hübsch findet er sich schön verpackt als Geschenk!  Seppl und ich freuen uns auf eure Kommentare!

Kommentare: 6
  • #6

    Regine Sonnleitner (Montag, 02 März 2020 14:04)

    Ich hatte die Ehre deinen Roman Rezi zu lesen, dafür Danke ich Dir.
    Sprachlos in Cornwall
    Eine Hommage an alle Ruby´s dieser Welt
    Die Lebensgeschichte von Ruby, Findelkind – geboren in den 50er Jahren. Eine Geschichte die in jedem von uns steckt, mit Höhen und Tiefen, Geheimnissen, Leid und Träumen. Das Leben von Ruby hat mich tief bewegt. Es erzählt einen Lebenslauf, der zum nachdenken bringt. Dieses Buch spricht das aus, was viele in sich verborgen halten. Ihre Kindheitsjahre waren geprägt von Einsamkeit und Kontrolle. Die Jugendjahre brachten das Leid, was viele nicht auszusprechen wagen, doch das immer noch unter uns ist, Ignoranz, Missbrauch und Unverständnis. Das Schweigen und die Sprachlosigkeit nahmen von ihr Besitz. Die Vergangenheit beeinflusste ihre Reifejahre, dass sie fast daran zerbrach. Sie Liebte, doch sie Lebte nicht. Bis zum Tag X als sie begriff „Lebe heute, gestern ist vorbei“ zeichnet ihr Verlauf des Lebens eine tiefgründige Geschichte auf, die in so manchen Menschen steckt. Es zeigt jedoch auch das die Erkenntnis und die Aufarbeitung wichtige Prozesse sind, um zu Leben.
    Dieses Buch ist eine Hommage an Ruby und ich denke mir, dass in vielen Menschen so eine Ruby steckt. Die Autorin hat es geschafft, in einer durchgehend ruhigen Art, diese Lebensgeschichte zu erzählen, das ich gefesselt war und nicht aufhören konnte zu lesen. Man fieberte dem weiteren Verlauf entgegen und fühlte mit Ruby als stände sie neben einen. Dieses Buch verdient 5 ***** und kann es nur jeden ans Herz legen zu lesen.

    Vielen lieben Dank
    Regine

  • #5

    Axel (Freitag, 26 Januar 2018 13:38)

    Bravo Renate! ;-)))

  • #4

    Kornelia (Montag, 22 Januar 2018 13:40)

    Hallo Frau Londer,
    ich habe das Buch vorgestern geschenkt bekommen und habe nun ungefähr die Hälfte gelesen. Ich kann sagen, es könnte auch von mir sein, weil es mir genau so ergeht wie es Ihnen ergangen ist. Es tut gut zu lesen, dass ich "normal" bin und nur einen großen Schweinehund habe. Ich freue mich schon aufs weiterlesen. PS: Habe heute meine Ziele formuliert und niedergeschrieben. Liebe Grüße Kornelia

  • #3

    Wilfried Obersteiner (Montag, 30 Januar 2017 10:56)

    Verschieben war gestern! Deshalb gleich heute mein Eintrag.
    Eine äußerst gelungene Website, sehr kompetent und ansprechend.
    Viel Freude und Erfolg mit deiner neue Beschäftigung!
    Liebe Grüße, Wilfried

  • #2

    Karl Heinz (Montag, 23 Januar 2017 14:41)

    Tolle Homepage ....... viel Erfolg und lg KH

  • #1

    Manuela (Samstag, 07 Januar 2017 14:58)

    Super Homepage und tolle Angebote.... Ich wünsche dir viel Erfolg